Kann ich Human Centered Design in meinem Projekt anwenden?

Human Centered Design Prinzipien können immer bei Produkt-, Service-, oder Umgebungs- Entwicklungen angewendet werden.

Hier ein paar Fragen als Entscheidungshilfe, warum Sie Human Centered Design anwenden sollten. Obwohl in den Fragen das Word "Produkt" vorkommt, sind ebenfalls Service oder Umgebung gemeint. 

Markt
Denken Sie, dass sich die Bedürfnisse ihres Zielmarktes verändern?
Könnte ihr Produkt auch von anderen als ihrer angestrebten Zielgruppe von Interesse sein?
Können Sie sich eine Person vorstellen, die Mühe hat ihr Produkt zu nutzen?
Werden ältere Personen oder Menschen mit Beeinträchtigungen ihr Produkt nutzen?
Könnte Ihr Produkt auch für einen anderen Markt spannend sein?
Könnte ihr Produkt für ihre Zielgruppe relevanter sein als es jetzt ist?
Konkurrenz
Möchten Sie neue Konkurrenzvorteile entwickeln?
Sind Sie in einem wachsenden Markt tätig?
Könnte verbesserte Benutzerfreundlichkeit ein Konkurrenzvorteil für Sie bedeuten?
Ist ihre Absicht eher zu Innovieren statt zu Imitieren?
Ist Kundenzufriedenheit wichtig für den Erfolg ihres Produkts?
Ist öffentliche Aufmerksamkeit wichtig für ihr Unternehmen?
Produkt / Service / Umgebung
Könnte ihr Produkt intuitiver sein?
Sind ihre Kunden unzufrieden mit irgendwelchen Aspekten ihres Produktes?
Denken Sie, dass Sie bessere Informationen über ihre Benutzer ihr Produkt verbessern könnte?
Könnte ihr Produkt besser zu ihren Kunden gebracht werden?
Entwickeln Sie ihr Produkt mir ihren Kunden?
Suchen neue Produktideen?
Ressourcen
Wünschen Sie sich, dass ihr Design auf real-world Fakten basiert?
Möchten Sie wissen, welche Hauptprobleme ihre Kunden antreffen?
Möchten Sie wissen, wie ihr Produkt verbessert werden kann?
Könnte das Verständnis der Limitien oder des Erfolgs ihres Produktes nützlich für die zukünftige Weiterentwicklung sein?
Haben Sie Fünf mal oder mehr mit Ja geantwortet, dann ist Human Centered Design ein Mehrwert für Sie. Kontaktieren Sie uns
Name *
Name
Telefon *
Telefon
Mario and Daniel of Associés proved to be an inspiration as well as providing pragmatic hands on support when it came to the design-driven transformation of swisscom over the past two years. whether it was implementing a knowledge sharing plattform, creating presentations, coaching trainers and managers or designing and organising a field trip to holland their support was always a valuable input to their customers’ journey.
— Andreas Erbe Head of Design Academy, Swisscom
Eine rein interne Sicht birgt die Gefahr der Betriebsblindheit. Mit uns haben Sie eine wertvolle Aussensicht an Bord. Sie investieren in Menschzentrierte Entwicklung und sparen Zeit und Geld weil wir Ihrem Produkt oder Service zur einer gezielten Marktreife verhelfen.
— Daniel Hunziker, Geschäftsführer Associés
If a company is prepared to spend 3 per cent of its turnover on technology, it might achieve the same effect trough design with only 0.3 per cent
— Krister Ahlström, Design Matters
Eine positive Zusammenarbeit!
Diese qualitative Erhebung war ein wichtiger Schritt für uns: Mehr als nur eine sinnvolle und dienliche Anregung sondern eine Grundlage, die wir nun strategisch nutzen können. Es hat sich für uns gelohnt – ein echter Return of Investment!
— Konrad Nägeli – Direktor Schürmatt, Zetzwil
Find a gap, don’t create a need
— Liz Sanders, MakeTools
Menschen, die mit uns zusammen gearbeitet haben, bezeichnen uns oft als inspirierend. Wir finden unsere Inspiration im täglichen Leben und durch unsere vielseitige Projektarbeit. Durch diese Einsichten kommen wir zusammen mit unseren Kunden auf interessante Lösungen.
— Mario Giudici, Partner, Senior Design Consultant